Sicherheitsgarantien

Wir möchten, dass unsere Nutzer unsere Plattformen ohne Sicherheitsbedenken in Anspruch nehmen, und sehen es für unsere Pflicht an, alle wirtschaftlich vertretbaren Anstrengungen zum Schutz der personenbezogenen Daten zu unternehmen, die über unsere Plattformen und Dienstleistungen bei uns eingehen bzw. von uns erfasst werden. 

Beim Eingang Ihrer personenbezogenen Daten treffen wir im wirtschaftlich vertretbaren Umfang Sicherungsmaßnahmen zur Verhinderung eines unbefugten Zugriffs darauf.

Finanz- und Zahlungsdaten wie Kreditkartennummern, die Sie bei der Zahlung im Internet übermitteln, werden unter Nutzung von SSL-Verschlüsselungstechnologie (secure socket layer) verschlüsselt.

Ihr(e) Testergebnis(se) wird bzw. werden Ihnen über unsere Website bereitgestellt und zusätzlich sowohl Ihnen als auch Ihrem Gesundheitsversorger per Post übersandt, sofern Sie uns hierzu förmlich bevollmächtigen. Sollten wir feststellen, dass eine biologische Probe aufgrund von deren Inhalt für die Testdurchführung ungeeignet ist oder weil nach unserer Einschätzung die Probe unter Missachtung Ihrer Einverständniserklärung oder der Nutzervereinbarung übermittelt worden ist, behalten wir uns vor, die Ergebnisse zurückzuhalten. 

Wir werden in Rücksprache mit unserem Labor auf Grundlage der dort durchgeführten Validierungs- und Eignungsprüfungen zu allen Tests Normalbereiche ermitteln und festlegen. Sind Ihre Ergebnisse klinisch signifikant oder weisen diese einen kritischen Wert auf, der um einen gewissen Mindestbetrag außerhalb des so festgelegten Normalbereichs liegt, so wird ein Gesundheitsberater sich in angemessenem Umfang darum bemühen, Sie telefonisch zu erreichen.

Menu

Ihr Warenkorb

Es befinden sich keine weiteren Artikel in Ihrem Warenkorb